Das ist das beste Porsche Modell

Ganz egal, ob man einen Lamborghini oder einen anderen Sportwagen mieten möchte, man sollte sich erst mal mit den verschiedenen Automodellen auseinandersetzen. Viele mieten erst mal einen Wagen an, weil ihnen dies die Kaufentscheidung erleichtern soll. Sportwagen kosten super viel Geld und deshalb ist es wichitg, dass man sich ganz genau überlegt, was für ein Modell man wirklich haben möchte. Hier können Sie einen Lamborghini mieten.

Der Porsche ist eines der beliebtesten Automodelle und auch hiervon gibt es eine große Auswahl. Die hochwertige Marke ist überall anerkannt und sollte auch jedem ein Begriff sein. Das beste und bekannteste Modell ist dabei der 911er. Es gibt ihn schon seit dem Jahr 1963 und er wurde schon von vielen Liebhabern besitzt und anerkannt, da er nur gute Eigenschaften mit sich bringt. Der Porsche 911 wurde ganz früher als 901 angeboten und war der Nachfolger vom 356. Damals war es eine riesengroße Innovation und schon 1964 bekam das Modell dann den Namen 911. Hierbei handelt es sich eigentlich um einen klassischen Sportwagen, der zwei Sitze hat und hinten mit zwei Notsitzen ausgestattet wurde. Der Wagen wurde mit Heckantrieb angetrieben und mit einem 6 Zylinder Boxermotor ausgestattet. Zu der damaligen Zeit war dies eine richtige Innovation und jeder wollte den Porsche besitzen. Die besondere Fahrweise überzeugte dann auch die letzten Pessimisten noch. Über die Jahre entwickelte sich dieses Auto dann immer mehr und mehr bis dann der 911er auf den Markt gebracht wurde. Dies ist eines der berühmtesten Modelle. Das G-Modell kam dann von 79 bis 1989 auf den Markt. Dieses Modell hatte zum ersten Mal einen Stoßfänger und demnach konnte man auch einen kleinen Aufprall unbeschadet überstehen. Dank der großen Stoßstange hob sich der 911er extrem von allen anderen Wagen der damaligen Zeit ab und war demnach eine echte Innovation. Auch heute gibt es den 911er Porsche noch und ist beliebter denn je. Es gibt ihn in verschiedenen Varianten und demnach ist für jeden Liebhaber etwas Passendes dabei. Der 911er Carrera ist dabei eines der beliebtesten Modelle und kommt in gerade einmal 4,8 Sekunden von 0 auf 100 und bringt eine Leistung von 350 PS mit sich. Wenn man sich für die Sportversion entscheidet, kann man sogar mit 400 PS rechnen. Das sportliche Fahrgefühlt wird jeden überzeugen und das Fahren macht einfach Spaß. Mit dem Carrera und den Coupé kann man einen ganz besonderen Fahrspaß genießen, weil man das Ganze unter freiem Himmel machen kann.

Auch interessant...

Die optimalen Badfliesen für das neue Badezimmer finden

Richtig Umsteigen auf E-Zigaretten

Finca Mallorca

So kombiniert man Farben

Tipps zum Wäschetrocknen

Samsung Galaxy S7 im Test

Tipps für ein gemütliches Schlafzimmer

Welches Laufrad wähle ich für mein Kind

League of Legends Anfängertipps

KINDERLEICHTE PRALINEN- ZUSAMMEN MIT DEN KIDS PRALINEN HERSTELLEN

Zwiebelschalenprinzip im Herbst und Winter

Kaninchen für Kinder geeignet?

Geld sparen und Geld vermehren – so einfach geht’s

Wie funktionieren CFDs?